IV. Sänger- und Tanzfest der Estlandschweden „Aiboland meine Liebe / Mitt älskade Aiboland“

Das Sänger- und Tanzfest der Estlandschweden erfolgt bereits ein viertes Mal. Das große Fest beginnt um 14.00 Uhr in Haapsalu (dt. Hapsal) bei der Sängerbühne des Kursaals. Unter den Liedern sind auch volkstümliche Werke der Küstenschweden, neue Werke und mit dem ersten Sängerfest verbundene Lieder. Die Lieder erklingen auf Estnisch und Schwedisch.
Am 27. Juni beginnt mit dem traditionellen Gottesdienst um 12.00 Uhr, zuvor findet ein Trompetenspiel auf dem Dach des Besuchszentrums der Bischofsburg statt und anschließend begibt sich der Umzug von der Bischofsburg zum Kursaal, damit innerhalb von etwa drei Stunden die Schönheit des kulturellen Erbes vorgestellt und das gemeinsame Beisammensein genossen werden kann.

+3726441921, +37253495368
Haapsalu linn, Haapsalu, Promenaadi tänav, 1